• Aktuelle freie Schwimmfläche

  • 14:00 bis 16:30

    16:30 bis 19:00

    19:00 bis 22:00

    22:00 bis 24:00

    Alle Angaben ohne Gewähr.

Unsere Slogans als Diashow

Unsere Slogans Sie möchten gerne unsre großen Deko-Bilder als Diashow betrachten? Kein Problem: Klicken Sie einfach auf das nebenstehende Bild und lehnen Sie sich zurück ...

Und wenn Sie gerne Mitglied bei uns werden wollen: 0234 - 32 50 126

Öffnungszeiten des Schwimmbades 

Ganzjährig bis auf die Umbauphasen 

Mo, Di, Do, Fr:  6:15 – 20:00 Uhr

Mi: 10:00 – 20:00 Uhr

Sa, So: 8:15 – 20:00 Uhr

------Bahnbelegung hier klicken-------

    Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

Mo – Mi: 8:00 – 12:00 Uhr

Telefon: 0234 - 3250126

Neuigkeiten

Knax-Pool-Party

14.6.2016: Am 14.08.2016 von 14:00 bis 18:00 Uhr findet die Knax-Pool-Party im Wiesental statt.
Mehr …


Schwimmschule

9.6.2016: Anmeldungen für die Kurse im dritten Quartal der Schwimmschule sind ab dem 01. August auf dieser Seite möglich! Mehr …


Schwimmen: Podiumsplätze für Blau-Weiß bei den NRW-Jahrgangsmeisterschaften

7.6.2016: Bei den Nordrhein-Westfälischen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen am 4. und 5. Juni 2016 in Dortmund war der SV Blau-Weiß Bochum mit acht Athleten am Start. Das Ergebnis: zwei Vize-Titel und sehr knapp verpasste Podiumsplätze. Mehr …


Schwimmen: Deutsche Hochschulmeisterschaften mit 6 Medaillen für BWB-Schwimmer

2.6.2016: Am 28. und 29. Mai 2016 fanden im Freibad am Brauweg in Göttingen die Deutschen Hochschulmeisterschaften (DHM) statt. Die Blau-Weiß-Schwimmer Charlotte Cronjäger und Jan Hüchtebrock holten 6 Medaillen in Einzelstarts und mit Staffeln der Uni Bochum. Mehr …


Weitere Artikel …

Zoom In: Aktive 2013

Dieses Gruppenbild hat es in sich: Mit einer Breite von sagenhaften 15.000 Pixeln (~36MP) können Sie unglaublich tief in das Bild hinein zoomen und sich auf die Suche nach Bekannten machen. Probieren Sie es aus und viel Spaß!

Bild herunterladen ... (5 MB)

(Anmerkung: iPad und einige mobile Geräte zeigen leider nicht die volle Auflösung. Wenn Sie also die Aufdrucke auf den T-Shirts nicht lesen können, dann nutzen Sie am besten einen „echten“ Computer)